Nach Auffahrunfall

Mofafahrer (15) wird unter Auto eingeklemmt

+
Nach einem Auffahrunfall in Waldkraiburg (Kreis Mühldorf) wurde ein 15-Jähriger unter einem Auto eingeklemmt - aber nur leicht verletzt.

Waldkraiburg - Er wird von einem Auto gerammt, unter dem Fahrzeug eingeklemmt - doch ein 15-jähriger Bursche in Waldkraiburg hat nichts besseres zu tun, als sein Kennzeichen zu wechseln.

Am Dienstagnachmittag, gegen 17 Uhr, fuhr ein 15-jähriger Mofafahrer auf der Teplitzer Straße in Waldkraiburg (Kreis Mühldorf am Inn) stadtauswärts. Als er wenden wollte, setzte er den linken Blinker, bremste ab und ordnete sich zur Fahrbahnmitte ein. Ein hinter ihm fahrender 43-jähriger Opelfahrer bemerkte das zu spät und fuhr hinten auf das Mofa auf. Dadurch stürzte der 15-Jährige und und geriet mit dem Mofa unter den Opel. Der schlanke Bursche wurde dabei eingeklemmt, der Fahrer des Autos befreite ihn. Verletzt wurde er dabei nur leicht.

Bilder: Mofafahrer unter Auto eingeklemmt

Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß
Der Unfall in Waldkraiburg ging für einen 15-Jährigen glimpflich aus: Er war unter ein Auto geraten. © fib/Eß

Trotzdem ging der Unfall nicht gut für den Burschen aus: Er versuchte noch unter dem Fahrzeug liegend, das Versicherungskennzeichen auszutauschen. Der Grund: Er ist nur im Besitz einer Prüfbescheinigung - und das Mofa war frisiert. Die Beamten stellten das Krad zur Überprüfung sicher. Am Opel entstand Sachschaden von ca. 1500 Euro.

mm

Auch interessant

Meistgelesen

OB-Stichwahl in Regensburg: Hauchdünne Entscheidung am Mittwoch - Ergebnis ist nun da
OB-Stichwahl in Regensburg: Hauchdünne Entscheidung am Mittwoch - Ergebnis ist nun da
Stichwahl für Landräte in Bayern: Fast alle Ergebnisse liegen vor
Stichwahl für Landräte in Bayern: Fast alle Ergebnisse liegen vor
Stichwahl in Augsburg: Zum ersten Mal ist in der Stadt eine Frau OB
Stichwahl in Augsburg: Zum ersten Mal ist in der Stadt eine Frau OB
Stichwahl in Augsburg: Deutliches Ergebnis bei OB-Wahl 2020
Stichwahl in Augsburg: Deutliches Ergebnis bei OB-Wahl 2020

Kommentare