Mordversuch mit dem Hammer: 66-Jähriger verurteilt

Bamberg/Pinzberg - Weil er mit einem Hammer auf seine Frau losgegangen ist, muss ein 66 Jahre alter Mann lange ins Gefängnis.

Das Landgericht Bamberg verurteilte den Mann aus der oberfränkischen Ortschaft Pinzberg am Dienstag wegen versuchten Mordes zu sieben Jahren Haft.

Zuvor hatte der Angeklagte die Tat gestanden. Er sei verzweifelt gewesen, weil die Zwangsräumung seines Bauernhauses bevorstand, begründete er die brutale Attacke. Zugleich entschuldigte er sich vor Gericht bei seiner Frau und bei seinem Sohn.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Mann (47) fällt mit Messer über seine Familie her - Tochter (8) muss alles mit ansehen - Großeinsatz
Mann (47) fällt mit Messer über seine Familie her - Tochter (8) muss alles mit ansehen - Großeinsatz
Corona-Karte für Bayern: Alle Zahlen in Landkreisen und Städten - jetzt mit neuer bayerischer Obergrenze
Corona-Karte für Bayern: Alle Zahlen in Landkreisen und Städten - jetzt mit neuer bayerischer Obergrenze
Streit um Corona-Regeln eskaliert: Wirtin und ihre Mutter attackieren Polizisten - Gaffer feuern sie an
Streit um Corona-Regeln eskaliert: Wirtin und ihre Mutter attackieren Polizisten - Gaffer feuern sie an
Hunderte Personen ignorieren in bayerischer Stadt Mindestabstände - Polizei mit klarem Fazit zu Corona-Demos 
Hunderte Personen ignorieren in bayerischer Stadt Mindestabstände - Polizei mit klarem Fazit zu Corona-Demos 

Kommentare