Motorradfahrer rammt Reisebus

Bad Füssing - Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer (26) in Bad Füssing (Kreis Passau) beim Zusammenstoß mit einem Bus erlitten.

Beim Zusammenstoß mit einem Reisebus hat sich ein Motorradfahrer am Sonntag in Bad Füssing (Landkreis Passau) lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Der 26 Jahre alte Motorradfahrer war auf einer schmalen Straße zu weit nach links gefahren. Er erlitt beim Zusammenstoß so schwere Verletzungen, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht wurde. Die 35 Businsassen blieben unverletzt, wie die Polizei in Straubing berichtete. Die Reisenden mussten für ihre Heimfahrt nach Donauwörth einen Ersatzbus nehmen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Fußballfan (16) im Zug nach Ingolstadt brutal angegriffen - Täter rastete wegen Vereins-Emblem aus
Fußballfan (16) im Zug nach Ingolstadt brutal angegriffen - Täter rastete wegen Vereins-Emblem aus
Riesen-Ansturm auf Berge und Seen an Pfingsten? Im Allgäu hagelte es Strafzettel
Riesen-Ansturm auf Berge und Seen an Pfingsten? Im Allgäu hagelte es Strafzettel
Zwischenfall bei Polizeikontrolle: Mann zielt mit Waffe auf Polizisten - dann löst sich ein Schuss
Zwischenfall bei Polizeikontrolle: Mann zielt mit Waffe auf Polizisten - dann löst sich ein Schuss
Schweinfurter Polizei veralbert Einbrecher: „Spieglein, Spieglein ...“ 
Schweinfurter Polizei veralbert Einbrecher: „Spieglein, Spieglein ...“ 

Kommentare