Nahe Parsberg verunglückt

Motorradfahrer nach Unfall gestorben

Parsberg/Regensburg - Ein Motorradfahrer, der bei einem Verkehrsunfall in der Oberpfalz schwer verletzt worden war, ist am Freitag an den Folgen des Unfalls gestorben.

Wie die Polizei mitteilte, war der 69-Jährige am Mittwoch auf der Staatsstraße bei Parsberg (Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz) unterwegs, als es zu dem Unfall kam. Er war mit seinem Motorrad gegen ein Auto geprallt und danach schwer verletzt in eine Regensburger Klinik geflogen worden. Dort verstarb er am frühen Freitagmorgen. Der 67 Jahre alte Autofahrer hatte leichte Verletzungen erlitten.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe

Kommentare