Biker stirbt bei Unfall

Motorradfahrer schlittert in Gegenverkehr

Wiesthal - Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntag im Main-Spessart-Kreis ums Leben gekommen. Der Biker hatte die Kontrolle übr seine Maschine verloren und krachte gegen ein entgegenkommendes Auto.

Zwischen den Gemeinden Krommenthal und Wiesthal stürzte er mit seiner Maschine in einer Rechtskurve und schlitterte in den Gegenverkehr. Dort stieß er mit einem Auto zusammen, wie die Polizei mitteilte. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in ein Krankenhaus, wo er seinen Verletzungen erlag. Warum der 24-Jährige stürzte, ist noch unklar.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare