Motorradfahrer stirbt nach Überholmanöver

Sulzbach-Rosenberg - Ein 55 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Überholmanöver auf der B 85 bei Sulzbach-Rosenberg gegen ein Auto geprallt und tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, hatte der 55-Jährige am Sonntag versucht, einen Pkw-Fahrer zu überholen, der an dieser Stelle nach links abbiegen wollte. Dadurch kam es zum Zusammenstoß. Der Unfall ereignete sich in der Nähe von Fromberg (Gemeinde Neukirchen). Der 69-jährige Autofahrer und zwei Beifahrer wurden nicht verletzt. Die Polizei schätzte den Schaden auf 25 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare