Zusammenstoß mit Auto

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Saal an der Donau - Ein Motorradfahrer ist am Sonntag nahe Saal an der Donau (Landkreis Kelheim) bei einem Zusammenstoß mit einem Auto gestorben.

Der Autofahrer habe den 48-Jährigen aus dem Raum Obertraubling beim Abbiegen auf die Bundesstraße übersehen, teilte die Polizei mit. Der Motorradfahrer prallte einer trotz Vollbremsung in die linke Seite des Autos und wurde über die Fahrbahn geschleudert. Er starb noch am Unfallort. Der 54-jährige Fahrer des Autos und die mitfahrenden Kinder im Alter von 10 und 17 Jahren erlitten einen Schock. Die Bundesstraße wurde für gut drei Stunden gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Achtjähriger und sein Vater aus Gilching verschwunden
Achtjähriger und sein Vater aus Gilching verschwunden
Schock am Tegernsee: Sportkleidung im Wert von 100.000 Euro geklaut
Schock am Tegernsee: Sportkleidung im Wert von 100.000 Euro geklaut
Tier verursacht Sturz - Mopedfahrer stirbt
Tier verursacht Sturz - Mopedfahrer stirbt
Schauplatz der Nürnberger Prozesse für Touristen offen
Schauplatz der Nürnberger Prozesse für Touristen offen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion