Unfall bei Neufinsing

Biker stürzt schwer: Mit Hubschrauber in Klinik

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
1 von 9
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
2 von 9
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
3 von 9
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
4 von 9
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
5 von 9
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
6 von 9
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
7 von 9
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
8 von 9
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Neufinsing schwer gestürzt, er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Staatstraße 2082 bei Neufinsing schwer gestürzt. Er kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. 

Neufinsing - Schwere Verletzungen erlitten hat am Freitagabend ein Motorradfahrer, der auf der Staatsstraße 2082 bei Neufinsing gestürzt war. Laut Polizeiangaben war der 52-Jährige aus Neufahrn (Kreis Freising) auf der Erdinger Straße in Richtung Neuching unterwegs. Kurz nach der Kanalbrücke, in der dortigen Rechtskurve, kam der Motorradfahrer vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers ins Schleudern. Er schlitterte über die Fahrbahn und prallte gegen die gegenüberliegende Leitplanke. Schwer verletzt blieb er auf der Fahrbahn liegen. 

Dabei wurde er so schwer verletzt, dass der 52-Jährige laut Aussage des Notarztes eine hohe Querschnittslähmung zu befürchten hat. Er wurde mit dem ADAC-Rettungshubschrauber Christoph 1 ins Klinikum Rechts der Isar geflogen. Am neuen Motorrad, dass der Verunglückte laut Polizeibericht erst kurz zuvor in Empfang genommen hatte, entstand Totalschaden in Höhe von 16.500 Euro. Es wurde abgeschleppt, die Feuerwehr Finsing sperrte die Straße. 

ham/vam

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Spektakulärer Einsatz: Vater und Tochter von Felsnadel gerettet
Spektakulärer Einsatz: Vater und Tochter von Felsnadel gerettet
Bayer erlebt schwere Verwüstungen in Norditalien mit
Bayer erlebt schwere Verwüstungen in Norditalien mit
Mit dem Mountainbike: Bayer stürzt im Zillertal in den Tod
Mit dem Mountainbike: Bayer stürzt im Zillertal in den Tod
Sie hatte getrunken: Fahranfängerin (18) kracht in Baum
Sie hatte getrunken: Fahranfängerin (18) kracht in Baum

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion