Motorradfahrer bei Unfall getötet

Wiesau - Ein 57 Jahre alter Motorradfahrer ist am Freitagabend bei einem Unfall nahe Wiesau (Kreis Tirschenreuth) in der Oberpfalz ums Leben gekommen.

Seine 53-jährige Mitfahrerin erlitt schwere Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Ein 25-jähriger Autofahrer war mit seinem Wagen aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen das Motorrad geprallt. Die 53-jährige Sozia wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der Autofahrer wurde leicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare