Motorradunfall: Mann (38) in Bach geschleudert

1 von 16
Ein Motorradfahrer (38) ist am Sonntagnachmittag am Auer Berg beim Überholen gegen ein Holzgeländer gekracht. Er wurde rund fünf Meter weit in einen Bach geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu.
2 von 16
Ein Motorradfahrer (38) ist am Sonntagnachmittag am Auer Berg beim Überholen gegen ein Holzgeländer gekracht. Er wurde rund fünf Meter weit in einen Bach geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu.
3 von 16
Ein Motorradfahrer (38) ist am Sonntagnachmittag am Auer Berg beim Überholen gegen ein Holzgeländer gekracht. Er wurde rund fünf Meter weit in einen Bach geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu.
4 von 16
Ein Motorradfahrer (38) ist am Sonntagnachmittag am Auer Berg beim Überholen gegen ein Holzgeländer gekracht. Er wurde rund fünf Meter weit in einen Bach geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu.
5 von 16
Ein Motorradfahrer (38) ist am Sonntagnachmittag am Auer Berg beim Überholen gegen ein Holzgeländer gekracht. Er wurde rund fünf Meter weit in einen Bach geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu.
6 von 16
Ein Motorradfahrer (38) ist am Sonntagnachmittag am Auer Berg beim Überholen gegen ein Holzgeländer gekracht. Er wurde rund fünf Meter weit in einen Bach geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu.
7 von 16
Ein Motorradfahrer (38) ist am Sonntagnachmittag am Auer Berg beim Überholen gegen ein Holzgeländer gekracht. Er wurde rund fünf Meter weit in einen Bach geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu.
8 von 16
Ein Motorradfahrer (38) ist am Sonntagnachmittag am Auer Berg beim Überholen gegen ein Holzgeländer gekracht. Er wurde rund fünf Meter weit in einen Bach geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu.

Berchtesgaden - Motorradunfall: Mann (38) in Bach geschleudert

Auch interessant

Meistgesehen

Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Unbekannter sticht bei Volksfest auf 19-Jährigen ein - Täter flüchtig
Unbekannter sticht bei Volksfest auf 19-Jährigen ein - Täter flüchtig
Mann fährt frontal gegen Baum
Mann fährt frontal gegen Baum

Kommentare