Kein Faschingsscherz

Müllmann holt Altpapier mit Kleinwagen ab

Engagiert: Weil das Müllauto wegen des Schnees nicht durchkam, leert ein Mitarbeiter die Tonne in sein Privatauto. F: kn

Bad Tölz – Da haben sich wohl so einige gewundert: An der Tölzer Krankenhausstraße wurde kürzlich der Papiermüll nicht mit einem Mülllaster, sondern im Kleinwagen abgeholt.

Als kürzlich die Papiermülltonnen an der Krankenhausstraße nicht abgeholt wurden, rief eine Anwohnerin bei der zuständigen Entsorgungsfirma an. Kurz darauf tauchte ein Mitarbeiter auf – jedoch nicht mit dem sonst üblichen Müllauto, sondern in einem schwarzen Kleinwagen. Den Müll entleerte der Mann wie selbstverständlich in seinen Kofferraum.

Auf Nachfrage gab der Betriebsleiter der Firma Auskunft, dass das Leeren der Tonnen mit dem Müllauto in dieser Straße aufgrund der Schneelage nicht möglich gewesen sei. Deshalb habe der zuständige Mitarbeiter selbst die Initiative ergriffen und den Müll mit einem Pkw abgeholt. „Dieses Vorgehen ist natürlich nicht der Normalfall“, sagt er. „Aber der Mann hat es gut gemeint.“

jg

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare