An Flussufer

Mütter und Kinder finden Handgranate

Großaitingen - Bei einem Spaziergang haben zwei Mütter mit ihren vier Kindern eine Handgranate am Ufer der Wertach  im Landkreis Augsburg gefunden.

Wie das Landeskriminalamt am Dienstag mitteilte, war die Handgranate noch funktionsfähig. Die Herkunft der Waffe ist bislang unklar. Möglicherweise wollte ihr Besitzer sie in der Wertach entsorgen.

Die Polizei sucht nach Zeugen. Den gefährlichen Fund hatten die Mütter und Kinder am Montag vergangener Woche gemacht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare