Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel

Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel

Streifenbeamte in Falle gelockt

Polizisten schießen auf irren Messer-Mann

+
In dieser Straße in Uffing wurden die Polizisten vom Messer-Mann attackiert

Uffing - Notruf bei der Polizei: Ein Mann spricht von "Mord". Vor dem Anwesen, das im Notruf genannt wurde, werden Polizisten von einem Messer-Mann attackiert. Die Beamten schießen mehrfach auf ihn.  

Wie die Polizei mitteilt, ging in der Nacht auf Sonntag, um 0.42 Uhr in der Einsatzzentrale der Notruf eines Mannes ein. Dieser sprach von Mord. Beamte der Polizeiinspektion Murnau fuhren sofort zu der genannten Adresse im Auweg in Uffing. Vor dem Anwesen wurden sie von einem jungen Mann erwartet, der unvermittelt mit einem Messer auf die beiden Polizisten losging.

Die Beamten zogen sich zunächst zurück. Der Mann folgte ihnen und versuchte, sie mit dem Messer anzugreifen. Um den lebensbedrohlichen Angriff abzuwehren, setzten sie zunächst Pfefferspray ein und feuerten dann einen Warnschuss ab. Der hoch aggressive Angreifer zeigte sich davon nicht beeindruckt und ging mit dem Messer abermals auf die Polizisten los.

Nun feuerten sie gezielte Schüsse auf den Messer-Mann ab, die ihn aber nicht trafen. Da traf eine weitere Streife ein. Die Polizisten fuhren den Mann mit dem Auto um und fixierten ihn anschließend am Boden. Dabei erlitt er leichte Schürfwunden.

Der irre Messer-Mann wurde festgenommen und zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die angegriffenen Polizeibeamten blieben äußerlich unverletzt.

Polizisten schießen in Uffing auf irren Messer-Mann

Polizisten schießen in Uffing auf irren Messer-Mann

Vertreter der Staatsanwaltschaft München II und Beamte der Kriminalpolizei Weilheim sowie der Kripo Rosenheim haben am Einsatzort die Ermittlungen aufgenommen.

fro

Auch interessant

Meistgelesen

Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare