Bluttat von Königsdorf

Nach Doppelmord: Soko-Leiter berichtet über Tatverdächtige

Königsdorf - Ein polnisches Geschwisterpaar wird verdächtigt, den Doppelmord in Königsdorf verübt zu haben. Eine 49-Jährige wurde bereits festgenommen, ihr Bruder ist noch flüchtig. Alle Infos zum Ermittlungsstand:

Rubriklistenbild: © Videoredaktion

Auch interessant

Kommentare