Bahn rammt Pkw

Zug nähert sich:  Insassen stürzen aus Auto

Heiligenstadt - Ein Auto ist am Sonntag im Landkreis Kelheim von einem Zug erfasst worden. Die beiden Insassen kamen mit dem Schrecken davon.

Nach Polizeiangaben war das Auto am Sonntag in Heiligenstadt auf einer Straße parallel zur Bahnlinie unterwegs. Als der Wagen auf die Bahngleise geriet, näherte sich gerade ein Zug. Geistesgegenwärtig stiegen die Insassen aus und brachten sich in Sicherheit. Das Auto wurde von dem heranfahrenden Zug erfasst und gegen einen Oberleitungsmast gedrückt. Der Zugführer und der Fahrer des Wagens erlitten einen Schock, die Zugreisenden blieben unverletzt.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt

Kommentare