Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren

Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren
1 von 6
Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren
Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren
2 von 6
Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren
Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren
3 von 6
Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren
Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren
4 von 6
Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren
Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren
5 von 6
Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren
Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren
6 von 6
Im Nebel ohne Licht: Radler (65) totgefahren

Geretsried - Bei einem Verkehrsunfall ist am Donnerstag ein Radfahrer ums Leben gekommen. Der Mann starb wenige Stunden später. Er war bei Nebel offenbar ohne Licht unterwegs.

Auch interessant

Meistgesehen

Vollsperrung auf der A9: Serienunfall mit zehn Verletzten
Vollsperrung auf der A9: Serienunfall mit zehn Verletzten
Hotel Lederer in Bad Wiessee - Fotos
Hotel Lederer in Bad Wiessee - Fotos
Leserreporter: Welthundetag - die lustigsten Bilder sehen Sie hier!
Leserreporter: Welthundetag - die lustigsten Bilder sehen Sie hier!
Er war wohl viel zu schnell: Audi überschlägt sich mehrfach auf A94
Er war wohl viel zu schnell: Audi überschlägt sich mehrfach auf A94

Kommentare