Nicht angeleint

Drei Hunde beißen Spaziergängerin

Regensburg - Drei Hunde haben eine Spaziergängerin in Regensburg angefallen. Die nicht angeleinten Tiere bissen die 32-Jährige am Mittwoch in beide Waden und zerfetzten ihre Hose.

Die Frau wurde leicht verletzt und musste sich ärztlich behandeln lassen. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag hatte die Hundebesitzerin Mühe, die Tiere wieder unter Kontrolle zu bringen. Nach ihr wird nun gesucht.

Bei den Hunden soll sich um einen Dalmatiner, einen Hund ähnlicher Größe sowie einen kleineren Mischling gehandelt haben.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M

Kommentare