21-Jähriger tot 

Toilette in Disko lange versperrt: Angestellter bricht Tür auf und findet Leiche

+
Ein 21-Jähriger starb in einer Disko in Nürnberg (Symbolbild).

Ein junger Mann ist auf der Toilette einer Nürnberger Diskothek tot aufgefunden worden. Die Umstände des Todesfalles sind bisher unklar. die Polizei ermittelt.

Nürnberg - Ein junger Mann ist auf der Toilette einer Nürnberger Diskothek tot aufgefunden worden. Der Vorfall habe sich am frühen Morgen in der Innenstadt ereignet, teilte die Polizei am Sonntag mit. Einer Angestellten der Diskothek sei aufgefallen, dass eine der Toiletten bereits lange Zeit besetzt sei, daraufhin brach ein weiterer Mitarbeiter die Tür auf. Der 21-Jährige konnte anschließend nur noch leblos aus der Kabine getragen und nicht wiederbelebt werden.

Die Todesursache sei zurzeit noch unklar, Hinweise auf eine Fremdeinwirkung gebe es aber nicht, so die Polizei.

dpa

Lesen sei auch: Mann wählt Notruf und kündigt Tötung seiner Mutter und eigenen Selbstmord an

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann gerät mit Auto in Fluss: Großeinsatz nimmt tragisches Ende
Mann gerät mit Auto in Fluss: Großeinsatz nimmt tragisches Ende
Nach Nackttanz auf Parkplatz: Skandal um TV-Nonne nimmt überraschende Wendung
Nach Nackttanz auf Parkplatz: Skandal um TV-Nonne nimmt überraschende Wendung
Nach Anruf: Polizei findet Frau tot in Wohnung - Lebensgefährte festgenommen
Nach Anruf: Polizei findet Frau tot in Wohnung - Lebensgefährte festgenommen
Mann hat „schlechte Idee“ zur Weihnachtsmarktzeit - dann machen Polizisten kurzen Prozess
Mann hat „schlechte Idee“ zur Weihnachtsmarktzeit - dann machen Polizisten kurzen Prozess

Kommentare