Streit endet in Krankenhaus 

Streit gipfelt in Drama: Vermieter geht auf Mieter los

+
Ein Vermieter ging in Oettingen brutal auf seinen Mieter los. 

Schon länger herrschte in Oettingen (Landkreis Donau-Ries) dicke Luft zwischen einem Vermieter und seinem Mieter - nun gipfelte der Streit im Drama.

Oettingen - Im schwäbischen Oettingen, Landkreis Donau-Ries, eskalierte am vergangenen Dienstagnachmittag (15. Januar) ein Mietstreit. Schon länger gab es zwischen dem Vermieter und seinem Mieter Meinungsverschiedenheiten. Doch mit einer derartigen Eskalation des Streits konnte wohl niemand rechnen. Der 49-jährige Vermieter ging nämlich rabiat auf seinen 22-jährigen Mieter los und würgte ihn. Der junge Mann musste daraufhin ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Vermieter geriet völlig in Rage 

Wie die Polizeiinspektion Nördlingen am Mittwoch mitteilte, ging dem Streit in Oettingen ein Gespräch zwischen dem Vermieter und seinem Mieter voraus. Dabei soll es um Mietstreitigkeiten gegangen sein. Der 49-jährige Vermieter geriet währenddessen so in Rage, dass er begann, den 22-jährigen Mieter zu beleidigen. Er würgte seinen Mieter und schlug ihm mehrfach gegen den Kopf.

Der Mieter musste ins Krankenhaus 

Nach der gewalttätigen Auseinandersetzung mit seinem Vermieter, musste der 22-Jährige ins Krankenhaus eingeliefert werden. Dort wurden leichte Verletzungen festgestellt. Laut einem Polizeisprecher wird der junge Mann nach dem erschreckenden Vorfall aber die Konsequenzen ziehen und mit seiner Lebensgefährtin aus der Wohnung ausziehen.

dpa

Lesen Sie auch:

Andere haben keinen Streit mit ihrem Vermieter, sondern finden erst gar keinen. 

„Haustierbesitzer“ haben Vorrang: Alleinerziehende Mutter sucht Wohnung - und erlebt herbe Enttäuschung

Wie merkur.de* berichtet, sucht eine alleinerziehende Mutter aus Weilheim dringend eine Wohnung - doch „Haustierbesitzer“ haben in den Augen der Vermieter Vorrang. 

Zwei Jobs und trotzdem obdachlos - Darum ist Astrid Lenz (55) kein Einzelfall

Auch Astrid Lenz (55) aus dem Landkreis Ebersberg findet keine Wohnung, wie merkur.de* berichtet. Sie schuftet in zwei Jobs und ist trotzdem obdachlos - doch sie ist kein Einzelfall.

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Situation im ICE eskaliert komplett: Frau verliert wegen kleiner Kinder die Nerven
Situation im ICE eskaliert komplett: Frau verliert wegen kleiner Kinder die Nerven
“Bayern 3“-Hörer empört über „Panikmache“ - Wetter-Expertin reagiert deutlich
“Bayern 3“-Hörer empört über „Panikmache“ - Wetter-Expertin reagiert deutlich
„Aktenzeichen XY“ zeigt Video von Mordanschlag in Regensburg - erkennt jemand den Täter?
„Aktenzeichen XY“ zeigt Video von Mordanschlag in Regensburg - erkennt jemand den Täter?
Audi erfasst Fußgänger (19): Junger Mann stirbt bei Unfall - nun erschütternde Wende 
Audi erfasst Fußgänger (19): Junger Mann stirbt bei Unfall - nun erschütternde Wende 

Kommentare