Pkw mit Oldtimer auf dem Anhänger gerät ins Schleudern

1 von 21
Am Donnerstagnachmittag passierte der Unfall auf der A8 Richtung Salzburg, kurz vor der Ausfahrt Siegsdorf.
2 von 21
Am Donnerstagnachmittag passierte der Unfall auf der A8 Richtung Salzburg, kurz vor der Ausfahrt Siegsdorf.
3 von 21
Am Donnerstagnachmittag passierte der Unfall auf der A8 Richtung Salzburg, kurz vor der Ausfahrt Siegsdorf.
4 von 21
Am Donnerstagnachmittag passierte der Unfall auf der A8 Richtung Salzburg, kurz vor der Ausfahrt Siegsdorf.
5 von 21
Am Donnerstagnachmittag passierte der Unfall auf der A8 Richtung Salzburg, kurz vor der Ausfahrt Siegsdorf.
6 von 21
Am Donnerstagnachmittag passierte der Unfall auf der A8 Richtung Salzburg, kurz vor der Ausfahrt Siegsdorf.
7 von 21
Am Donnerstagnachmittag passierte der Unfall auf der A8 Richtung Salzburg, kurz vor der Ausfahrt Siegsdorf.
8 von 21
Am Donnerstagnachmittag passierte der Unfall auf der A8 Richtung Salzburg, kurz vor der Ausfahrt Siegsdorf.

Siegsdorf - Ein Suzuki mit einem Anhänger, der mit einem BMW-Oldtimer beladen war, ist auf der A8 verunglückt. Aus unbekannter Ursache hatte sich der Anhänger aufgeschaukelt. Die Drei Fahrzeuginsassen wurden verletzt, konnten sich aber selbst aus dem Fahrzeug befreien.  

Laut ersten Meldungen vom Unfallort, passierte der Unfall am Donnerstagnachmittag gegen 14.20 Uhr auf der A8 in Richtung Salzburg etwa 300 Meter vor der Autobahnabfahrt Siegsdorf.

Demnach, waren ein Suzuki-Fahrer mit zwei weitere Personen in Richtung Salzburg unterwegs. Er zog einen Anhänger, der mit einem BMW-Oldtimer beladen war. Der Anhänger schaukelte sich aus bisher noch unbekannten Gründen auf und geriet ins Schleudern. Der Suzuki landete auf dem Dach.

Die drei Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt, konnten sich aber selbst aus dem Auto befreien. Sie wurden in das Krankenhaus nach Traunstein gebracht.

Die Feuerwehr Bergen und Vachendorf waren mit ca. 30 Mann im Einsatz. Die Autobahn musste aufwendig gereinigt werden und war komplett gesperrt.

mm/tz

Auch interessant

Meistgesehen

Vollsperrung auf der A9: Serienunfall mit zehn Verletzten
Vollsperrung auf der A9: Serienunfall mit zehn Verletzten
Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Er war wohl viel zu schnell: Audi überschlägt sich mehrfach auf A94
Er war wohl viel zu schnell: Audi überschlägt sich mehrfach auf A94

Kommentare