Paketzusteller stiehlt Gold-Lieferung

Nürnberg - Dieses Päckchen hatte es in sich: Ein Paketzusteller soll in Nürnberg eine Lieferung mit einem Goldbarren im Wert von 20 000 Euro gestohlen haben. Das Paket hätte bereits im August ankommen sollen.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, sollte der 36 Jahre alte Mann die wertvolle Post bereits im August ausliefern. Der rechtmäßige Empfänger wartet einem Polizeisprecher zufolge bis heute vergeblich auf das Edelmetall und erstattete Anzeige. Die Polizei ist nach eigenen Angaben sicher, dass der 36-Jährige hinter dem Diebstahl steckt, auch wenn dieser die Tat zunächst leugnete.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Corona-Regeln in Bayern: Söder verspricht wegweisende Lockerung für Kulturveranstaltungen
Neue Corona-Regeln in Bayern: Söder verspricht wegweisende Lockerung für Kulturveranstaltungen
Porschefahrer übersieht Audi: heftiger Zusammenprall - Sportwagen stark beschädigt
Porschefahrer übersieht Audi: heftiger Zusammenprall - Sportwagen stark beschädigt
Wetter-Warnung für Bayern: Erst schwere Gewitter - dann wird‘s ungemütlich
Wetter-Warnung für Bayern: Erst schwere Gewitter - dann wird‘s ungemütlich
Corona: München hofft auf Wiesn-Ersatz - Rosenheim macht schon Nägel mit Köpfen
Corona: München hofft auf Wiesn-Ersatz - Rosenheim macht schon Nägel mit Köpfen

Kommentare