Flut-Foltgen

Passauer sollen Trinkwasser abkochen

Passau - Die Nachwirkungen des Hochwassers sind noch immer zu spüren: Seit Freitag müssen die Passauer wieder ihr Trinkwasser abkochen.

Bei den Rohwasserproben wurden Kolibakterien festgestellt. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt und der Regierung von Niederbayern muss das Trinkwasser aus Sicherheitsgründen wieder chloriert werden.

tz

 

Hochwasser: Die Bilder unserer Leser

Hochwasser: Die Bilder unserer Leser

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Achtjähriger und sein Vater aus Gilching verschwunden
Achtjähriger und sein Vater aus Gilching verschwunden
Tier verursacht Sturz - Mopedfahrer stirbt
Tier verursacht Sturz - Mopedfahrer stirbt
Schauplatz der Nürnberger Prozesse für Touristen offen
Schauplatz der Nürnberger Prozesse für Touristen offen
Schock am Tegernsee: Sportkleidung im Wert von 100.000 Euro geklaut
Schock am Tegernsee: Sportkleidung im Wert von 100.000 Euro geklaut

Kommentare