Nichte von "Kommissar Rex" bewacht Papsthaus

Nichte von "Kommissar Rex" bewacht Papsthaus
1 von 6
Schäferhundwelpe Lea in Pentling im Garten des privaten Wohnhauses von Papst Benedikt XVI. Die zwei Monate alte Hündin und soll in Zukunft das Haus bewachen.
Nichte von "Kommissar Rex" bewacht Papsthaus
2 von 6
Schäferhundwelpe Lea in Pentling im Garten des privaten Wohnhauses von Papst Benedikt XVI. Die zwei Monate alte Hündin und soll in Zukunft das Haus bewachen.
Nichte von "Kommissar Rex" bewacht Papsthaus
3 von 6
Lea ist die Nichte von "Kommissar Rex".
Nichte von "Kommissar Rex" bewacht Papsthaus
4 von 6
Lea ist die Nichte von "Kommissar Rex".
Nichte von "Kommissar Rex" bewacht Papsthaus
5 von 6
Züchter Helmut Brossmann (l) übergibt in Nittendorf Hausmeister Rupert Hofbauer die Schäferhündin Lea.
Nichte von "Kommissar Rex" bewacht Papsthaus
6 von 6
Das Papsthaus in Pentling.

Pentling/Nittendorf - Sie heißt "Lea", ist zwei Monate alt und die Nichte von "Kommissar Rex". Später soll sie einmal eine besondere Aufgabe bekommen.

auch interessant

Meistgesehen

Spektakulärer Unfall mit RTW: Auto landet auf Dach
Spektakulärer Unfall mit RTW: Auto landet auf Dach
Vier Verletzte bei Glatteis-Unfall
Vier Verletzte bei Glatteis-Unfall
Regionalzug kracht an Bahnübergang in Auto
Regionalzug kracht an Bahnübergang in Auto

Kommentare