Fahndungserfolg

Polizei fasst zwei mutmaßliche Drogendealer

Lindau - Nach mehreren Monaten Ermittlungsarbeit hat die Polizei zwei Männer aus Lindau festgenommen, die in großem Stil mit Drogen gedealt haben sollen.

Am Sonntag wurden die beiden die 25 und 26 Jahre alten Tatverdächtigen auf einer Rastanlage der Autobahn 8 bei Stuttgart kontrolliert. Es bestand der Verdacht, dass sie auf dem Rückweg von einer Drogenbeschaffungsfahrt in die Niederlande waren, teilte die Polizei am Montag. Im Auto der Männer entdeckten die Beamten ein Kilogramm Amphetamin und 760 Ecstasytabletten. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung stellten sie ein weiteres halbes Kilo Amphetamin sicher. Beide Männer sitzen in Untersuchungshaft.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Krün wird Deutschlands Wellness-Hochburg
Krün wird Deutschlands Wellness-Hochburg
Prügelattacke in Fürth: Opfer wurde die Treppe hinuntergestoßen 
Prügelattacke in Fürth: Opfer wurde die Treppe hinuntergestoßen 
Eurojackpot: Oberbayern hat einen Millionär mehr - zumindest fast
Eurojackpot: Oberbayern hat einen Millionär mehr - zumindest fast
Reinigung im Wasserkraftwerk endet tödlich
Reinigung im Wasserkraftwerk endet tödlich

Kommentare