Drogen für 200.000 Euro

Polizei stellt drei Kilogramm Amphetamine sicher

+
Die Polizei Rosenheim stellte drei Kilogramm Drogen sicher.

Bad Feilnbach - Fahnder der Polizei haben in Bad Feilnbach im Landkreis Rosenheim drei Kilogramm Betäubungsmittel in einem Auto gefunden.

Die Beamten durchsuchten den Wagen bei einer Kontrolle auf einem Parkplatz an der Autobahn 8 zwischen München und Salzburg. Die Beamten schätzen den Verkaufwert der gefundenen Amphetamine auf etwa 200.000 Euro. Gegen den 45-jährigen Fahrer werde nun wegen Verdachts auf Rauschgiftschmuggel ermittelt, teilte die Polizei mit.

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare