Kaufhausdetektiv gab Tipp

Polizei schnappt Diebesbande

Schweinfurt - Der Polizei in Schweinfurt ist eine Diebesbande ins Netz gegangen. Ausschlaggebend war der Tipp eines Kaufhausdetektivs, der die Fahnder auf die Spur der Diebe brachte.

tz.de als App:

Zur iPhone-App

Zur Android-App

Zur Windows-App

merkur-online.de als App:

Zur iPhone-App

Zur Android-App

Zur Windows-App

Eine Diebesbande ist von der Polizei in Schweinfurt gefasst worden.

Die zwei 24 und 21 Jahre alten Männer und ihre 21-jährige Komplizin hatten Kleidungsstücke und Elektronikartikel im Wert von mehr als 2000 Euro gestohlen.

Ein Kaufhausdetektiv gab den entscheidenden Hinweis, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Beute bewahrten die drei Diebe sowohl in Schließfächern als auch in ihren Wohnungen auf.

Das Trio gestand die Taten. Die Polizei ermittelt wegen schweren Diebstahls.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Wie im Hollywoodfilm“: Betrunkener verursacht spektakulären Unfall
„Wie im Hollywoodfilm“: Betrunkener verursacht spektakulären Unfall
Brand in Bamberger Flüchtlingsheim: Ein Mensch stirbt
Brand in Bamberger Flüchtlingsheim: Ein Mensch stirbt
Dieb stiehlt Leergut und will dann Pfand einkassieren 
Dieb stiehlt Leergut und will dann Pfand einkassieren 
Mini-Fahrer überholt gefährlich und wird noch dreister - mit schlimmen Folgen
Mini-Fahrer überholt gefährlich und wird noch dreister - mit schlimmen Folgen

Kommentare