Siebenjährige Flucht

International gesuchter Totschläger festgenommen

Vohenstrauß - Nach sieben Jahren auf der Flucht ist in der Oberpfalz ein wegen Totschlags gesuchter Mann aus Litauen festgenommen worden.

Die Polizei entdeckte ihn bei einer Kontrolle auf der Autobahn 6 nahe Vohenstrauß (Landkreis Weiden). Der mit einem internationalen Haftbefehl gesuchte 40-Jährige hatte versucht, mit zwei Begleitern nach Spanien zu fahren. Der Mann wird verdächtigt, bei einer Schlägerei in Norwegen im Januar 2007 derart heftig zugeschlagen zu haben, dass sein Opfer wenig später seinen Verletzungen erlag. Seitdem war er auf der Flucht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Mittelfranken: Ein Toter bei Frontalzusammenstoß
Mittelfranken: Ein Toter bei Frontalzusammenstoß
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben

Kommentare