Polizisten mit Pistole bedroht

Nach Damenklo-Vorfall: Gesuchter festgenommen

Schwandorf - Ein 39-Jähriger, der Ende Juni in Schwandorf zwei Polizisten mit einer Schusswaffe bedroht hatte und seitdem auf der Flucht war, ist am Freitag festgenommen worden.

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann zu Fuß auf dem Standstreifen der Autobahn 93 bei Schwandorf unterwegs. Hier wurde er am Abend gefasst und danach in eine Fachklinik eingewiesen.

Der Gesuchte hatte zwei Schreckschusspistolen und ein Messer bei sich. Am 26. Juni hatte der 39-Jährige zwei Polizisten mit einer Schusswaffe bedroht und war geflüchtet. Angestellte eines Imbiss hatten zuvor die Polizei gerufen, weil der Mann immer wieder die Damentoilette benutzt hatte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald

Kommentare