Deggendorf

Preis für Donausteg

+
Die Fuß- und Radwegbrücke über die Donau bei Deggendorf.

Deggendorf - Die neu erbaute Fuß- und Radwegbrücke über die Donau bei Deggendorf wurde mit dem Brückenbaupreis 2016 der Bundesingenieurkammer ausgezeichnet.

Gewürdigt wurde die „scheinbar schwebende, filigrane Konstruktion“, die einen „hohen Erlebniswert sowohl für Nutzer als auch Betrachter“ habe. Die 455 Meter lange Konstruktion führt parallel zu einer Bahnbrücke über zwei Donauarme.

tz

auch interessant

Meistgelesen

Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Opfer wird zum Täter - Rosenheimer Student missbraucht
Opfer wird zum Täter - Rosenheimer Student missbraucht

Kommentare