Nürnberg

Radfahrerin stirbt bei Unfall

Nürnberg - Eine 60-jährige Fahrradfahrerin ist am Dienstagabend in Nürnberg von einem BMW erfasst worden. Sie erlag ihren Verletzungen.

Das Fahrrad wurde dabei über mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Die Frau zog sich lebensgefährliche Kopfverletzungen zu, denen sie später erlag. Der Autofahrer blieb unverletzt.

tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Mittelfranken: Ein Toter bei Frontalzusammenstoß
Mittelfranken: Ein Toter bei Frontalzusammenstoß
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben

Kommentare