Motorrad prallt gegen Auto: 45-Jähriger schwer verletzt

Ein 45 Jahre alter Motorradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Auto bei Rammingen im Unterallgäu schwer verletzt worden.

Zu dem Unfall kam es am Freitagabend, als ein Linienbus abbiegen wollte, der Biker das Fahrzeug überholen wollte und ein Auto zeitgleich auf die Straße auffuhr, wie die Polizei mitteilte. Ein Rettungshubschrauber flog den verletzten Motorradfahrer in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin verletzte sich leicht. Die Kreisstraße war etwa anderthalb Stunden gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Mercedes brennt auf der A93 aus - Autobahn Richtung München komplett gesperrt
Mercedes brennt auf der A93 aus - Autobahn Richtung München komplett gesperrt
Reizgas und Handschellen: Mann stirbt nach Festnahme plötzlich - jetzt gibt es Obduktion
Reizgas und Handschellen: Mann stirbt nach Festnahme plötzlich - jetzt gibt es Obduktion
Polizisten greifen bei Schlägerei ein, doch dann eskaliert die Situation völlig
Polizisten greifen bei Schlägerei ein, doch dann eskaliert die Situation völlig

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.