Fall sorgte für Empörung

Nazi-Aufkleber in Polizeiauto straffrei

In einem der Einsatzfahrzeuge fotografierte ein Passant die Kiste mit den rechtsextremen Aufklebern.

Würzburg/Bamberg - Keine "strafbare Beleidigung": Der Fund von Aufklebern aus der rechten Szene in einem Mannschaftswagen der Polizei wird keine strafrechtlichen Folgen haben.

Die Staatsanwaltschaft Würzburg leitet keine Ermittlungen gegen den verantwortlichen Bereitschaftspolizisten ein. Der Inhalt der Aufkleber sei nach Prüfung weder Volksverhetzung noch eine strafbare Beleidigung.

Die Polizei prüft nun, ob es ein disziplinarisches Nachspiel geben wird. Fußballfans hatten im Mai Aufkleber aus der rechten Szene in dem Polizeiwagen entdeckt.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gewitter und Starkregen: Bayern kann erstmal aufatmen
Gewitter und Starkregen: Bayern kann erstmal aufatmen
Böbinger stürzt 80 Meter in den Tod
Böbinger stürzt 80 Meter in den Tod
Bis zu 35 Grad und extrem schwül: Tropen-Hitze in Bayern
Bis zu 35 Grad und extrem schwül: Tropen-Hitze in Bayern
Hitzefrei in Schule und Büro: So ist die Regelung in Bayern
Hitzefrei in Schule und Büro: So ist die Regelung in Bayern

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion