Verkehr tagelang unterbrochen

Defekt in Donau-Schleuse: 25 Schiffe hängen fest

Regensburg - Wegen eines Maschinenschadens an der Schleuse in Regensburg ist die Schifffahrt auf der Donau voraussichtlich bis diesen Samstag unterbrochen.

Derzeit lägen deshalb rund 25 Schiffe auf der Donau fest, teilte das Wasser- und Schifffahrtsamt in Regensburg am Donnerstag mit. Am Vortag war es im Getriebe, das für die Kraftübertragung beim Öffnen und Schließen der Schleuse nötig ist, zu einem Bruch im sogenannten Wellenlager gekommen. Das komplette Getriebe müsse nun ausgewechselt werden, hieß es. Dies werde voraussichtlich bis zum Samstag dauern.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare