Drei Schwerverletzte

Kontrolle verloren: Auto prallt gegen Baum

+

Regenstauf - Drei Menschen sind am Samstag bei einem Unfall im Landkreis Regensburg schwer verletzt worden, darunter ein kleines Baby.

Beim Überholen verlor ein 32-jähriger Autofahrer bei Regenstauf die Kontrolle über seinen Wagen, schoss eine Böschung hinab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte.

Der Fahrer, seine 34-jährige Beifahrerin und ein einjähriges Baby wurden mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Gefühlt bis minus 25 Grad: „Brigitta“ bringt sibirische Kälte
Gefühlt bis minus 25 Grad: „Brigitta“ bringt sibirische Kälte

Kommentare