Bei Reinigungsarbeiten

Mann stürzt vom Dach in die Tiefe und stirbt

Nürnberg - Bei einer Dachreinigung ist ein 47-jähriger Nürnberger etwa vier Meter in die Tiefe gestürzt und ums Leben gekommen.

Der Mann säuberte nach Angaben der Polizei vom Donnerstag am Vortag das Dach eines Mehrfamilienhauses. Aus bislang ungeklärter Ursache fiel er hinunter und prallte auf die Terrasse des Hauses. Bei dem Sturz wurde er tödlich verletzt, er starb noch am Unfallort.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe

Kommentare