Von Straße abgekommen

Zwei junge Frauen bei Unfall eingeklemmt

Bad Rodach - Eine 18 Jahre alte Fahranfängerin ist mit ihrem Auto an der Landesgrenze zwischen Bayern und Thüringen von der Straße abgekommen. Sie und ihre Beifahrerin wurden eingeklemmt.

Zwei junge Frauen sind bei einem Autounfall an der Landesgrenze zwischen Bayern und Thüringen in ihrem Wagen eingeklemmt worden. Wie die Polizei in Coburg berichtete, kam die 18-Jährige Fahrerin aus zunächst ungeklärter Ursache von einer Straße ab und prallte gegen eine Unterführung. Die Frau und ihre 19 Jahre alte Beifahrerin wurden schwer verletzt. Sie wurden von der Feuerwehr befreit und ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare