Großeinsatz der Polizei

Verdächtiges Paket: Ortskern von Rottach-Egern war abgesperrt

+
Großeinsatz für die Polizei in Rottach-Egern.

Rottach-Egern - Im Ortskern ist ein verdächtiges Paket entdeckt worden. Die Polizei rückte sofort an und sperrte das Gebiet großräumig ab. Sogar ein Bombenkommando wurde gerufen. Dann folgte die Entwarnung.

In dem Paket steckten laut Polizei Bad Wiessee Patronen, allerdings von der ungefährlichen Sorte: nämlich Tintenpatronen. 

Den Nachrichtenticker zum Nachlesen sowie Videos und eine Fotostrecke finden Sie auf unserem Partner-Portal Merkur.de.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Das sind die drei größten Fehler am Berg, sagen Alpenverein und Retter
Das sind die drei größten Fehler am Berg, sagen Alpenverein und Retter
Wutbrief über Gaffer: „Unmenschlich und unfassbar“
Wutbrief über Gaffer: „Unmenschlich und unfassbar“
Knalle am Himmel: Deutsche Kampfjets nehmen Flugzeuge ins Visier
Knalle am Himmel: Deutsche Kampfjets nehmen Flugzeuge ins Visier
Mordversuch: Polizei fahndet nach diesem brutalen Schläger 
Mordversuch: Polizei fahndet nach diesem brutalen Schläger 

Kommentare