Hoher Sachschaden

Blitzeinschlag verursacht Brand auf Bauernhof

+
Blitz verursacht auf Bauernhof.

Neuburg - Für Glück im Unglück sorgte ein Blitzeinschlag im Neuburger Ortsteil Marienheim. Ein Bauernhof ging in Flammen auf und sorgt für hohen Sachschaden.

Ein Blitzeinschlag setzte ein landwirtschaftliches Anwesen im Neuburger Ortsteil Marienheim in Brand. Mehrere Zeugen beobachten den Einschlag am Montagmorgen gegen 8:54 Uhr und ließen die untergebrachten Tiere ins Freie. Eine Bewohnerin konnte das Gebäude ebenfalls rechtzeitig verlassen. Die Feuerwehr-Einsatzkräfte aus Neuburg und Marienheim konnten das Feuer schnell löschen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 100.000 Euro. Ersten Ermittlungen der Polizeiinspektion Neuburg zufolge schlug der Blitz offenbar in einem neben dem Pferdestall befindlichen Heuaufzug ein und setzte diesen in Brand.

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald

Kommentare