Unfall in Schwandorf

Sani-Fahrer übersieht Auto - Acht Verletzte

Schwandorf - Ein Krankenwagenfahrer hat im oberpfälzischen Schwandorf einen Unfall mit acht Verletzten verursacht, darunter zwei Schwerverletzten.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte der Fahrer am Freitag an einer Abzweigung ein abbiegendes Auto übersehen und war auf dieses aufgefahren. Beide Fahrzeuge prallten anschließend gegen zwei entgegenkommende Autos. Der Fahrer und die Beifahrerin des abbiegenden Wagens wurden schwer verletzt. Die insgesamt sechs Insassen der anderen Fahrzeuge verletzten sich leicht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 40.000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Dominik (6) aus Mörnsheim braucht Ihre Hilfe
Dominik (6) aus Mörnsheim braucht Ihre Hilfe
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion