Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus

Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
1 von 7
Ein Mehrfamilienhaus in Schliersee wurde in der Nacht auf Dienstag ein Raub der Flammen. Die Bewohner konnten sich retten und blieben unverletzt.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
2 von 7
Um 02.51 Uhr ging bei der Einsatzzentrale die Mitteilung über den Brand eines Wohnhauses in Schliersee Westerberg ein. Innerhalb weniger Minuten brannte der Dachstuhl lichterloh.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
3 von 7
Ein 43-jähriger Bewohner des Hauses hatte ein lautes Geräusch gehört und beim Blick aus dem Fenster den Feuerschein festgestellt.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
4 von 7
Er verständigte die sich noch im Haus befindlichen vier Mitbewohner, darunter ein Kind, und verließ das Anwesen. Kurz darauf waren die Feuerwehren der Umgebung vor Ort.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
5 von 7
Die 154 Feuerwehrleute konnten das Feuer zwar eindämmen, den Einsturz des Dachstuhls aber nicht verhindern, berichtet das Polizeipräsidium Oberbayern Süd.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
6 von 7
Der Sachschaden wird auf rund eine halbe Million Euro geschätzt. Die Brandursache ist derzeit ungeklärt.
7 von 7
Peter Roeske

Schliersee - Ein Mehrfamilienhaus mit sieben Wohnungen wurde in der Nacht auf Dienstag ein Raub der Flammen. Die Bewohner konnten sich retten und blieben unverletzt.

Auch interessant

Meistgesehen

Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Schaurige Entdeckung in brennendem Bordell
Schaurige Entdeckung in brennendem Bordell
Unbekannter sticht bei Volksfest auf 19-Jährigen ein - Täter flüchtig
Unbekannter sticht bei Volksfest auf 19-Jährigen ein - Täter flüchtig

Kommentare