Patronenhülsen und Flakgranaten

Schüler findet Weltkriegsmunition in Bach

Kempten - Ein Schüler hat in einem Bachbett in Kempten Weltkriegsmunition gefunden. Der 19-Jährige legte die Patronenhülsen und Flakgranaten nach Polizeiangaben vom Montag neben dem Bachbett ab und verständigte die Beamten.

Diese alarmierten den Kampfmittelräumdienst, der die Munition am Sonntag beseitigte. Die Polizei warnte davor, Munition und Munitionsteile anzufassen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Schreckliche Gewalttat in Königsdorf: Das sind die Fakten
Schreckliche Gewalttat in Königsdorf: Das sind die Fakten
Der Wolf ist da! Sorge bei den Almwirten im Blauen Land
Der Wolf ist da! Sorge bei den Almwirten im Blauen Land
Doppelmord in Königsdorf: Das ist jetzt die Faktenlage
Doppelmord in Königsdorf: Das ist jetzt die Faktenlage
Polizei stoppt Horror-Fahrt: 56 Hunde und Katzen eingepfercht
Polizei stoppt Horror-Fahrt: 56 Hunde und Katzen eingepfercht

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare