Damit hatten sie nicht gerechnet

Mutige Schuhverkäuferinnen jagen Diebe

Ansbach - Zwei Schuhverkäuferinnen haben Diebe verfolgt, die aus ihrem Geschäft in einem Ansbacher Einkaufszentrum geflohen waren. Dank weiterer Passanten konnten einer der Langfinger geschnappt werden.

Mit lauten Rufen sicherten sie sich die Hilfe von Passanten. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, konnten zwei Männer einen der Diebe am Samstag fangen und festhalten, bis die Polizei kam. Der 28-Jährige versuchte immer wieder, sich loszureißen und schlug auf die Passanten ein, verletzte aber niemanden. Sein Begleiter konnte fliehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe

Kommentare