Schwangere bei Autounfall schwer verletzt

Hütten - Eine schwangere Frau ist bei einem Autounfall nahe Hütten (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) schwer verletzt worden.

Wie die Polizei in Eschenbach weiter mitteilte, kam ihr Wagen am Freitagabend von der Straße ab und überschlug sich mehrfach. Die Feuerwehr befreite die 28-Jährige aus dem völlig demolierten Wrack. Danach wurde sie mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Frau und ihr Kind schwebten nicht in Lebensgefahr, hieß es weiter.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Erstes Wanderherbst-Wochenende - und BOB-Fahrer stranden im Chaos
Erstes Wanderherbst-Wochenende - und BOB-Fahrer stranden im Chaos
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen

Kommentare