Schwerer Unfall

Schwarzfahrer (15) überrollt Radlerin mit Traktor

Jachenau - Ein 15-Jähriger wollte am Samstag in Jachenau offenbar das Fahren mit dem Traktor üben. Auf der Landstraße überrollte er dabei aber eine Radfahrerin.

Laut Polizei ereignete sich der schwere Unfall gegen 13.40 Uhr auf der Walchensee-Süduferstraße Höhe Altlach. Eine Gruppe Radfahrer (zwei Frauen und vier Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren) fuhr auf der Mautstraße von Altlach in Richtung Einsiedl. Zwei der Kinder, die zuvor etwas vorausgefahren waren, warteten am Straßenrand auf den Rest der Gruppe. Als sich alle Radler wieder gesammelt hatten, blieben sie am Straßenrand stehen. Da näherte sich von hinten ein Traktor.

Am Steuer saß ein 15-Jähriger aus Jachenau, der laut Polizei keinen Führerschein für das Fahrzeug besitzt. Er wollte nur ein kurzes Stück auf der öffentlichen Straße fahren, um dann wieder auf den Privatgrund abzubiegen. Auf seiner Spritztour übersah er offensichtlich die Gruppe Radfahrer. Er fuhr auf eine 41-jährige Frau aus München auf, die am Ende der Gruppe stand. Der Traktor überrollte das Fahrrad, die Frau kam unter dem Traktor zum Liegen. Die herbeigerufenen Rettungskräfte befürchteten, dass die Frau unter dem Traktor eingeklemmt war. So wurden gleich die umliegenden Feuerwehren alarmiert. Doch das Unfallopfer konnte sofort unter dem Traktor befreit werden, nachdem dieser ein Stück zurückgefahren war.

Die 41-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und vom Rettungshubschrauber Christoph Murnau in die Unfallklinik Murnau geflogen. Nach Informationen der Polizei besteht keine Lebensgefahr.

Der 15-jährige Traktorfahrer erlitt einen schweren Schock. Er wurde nach Erstbehandlung durch den Notarzt vom KID (Krisen Interventions Dienst) des Roten Kreuzes weiter betreut. Die Mautstraße war während der Rettungsarbeiten komplett gesperrt. Am Einsatzort waren acht Fahrzeuge der Feuerwehren Walchensee, Jachenau und Wallgau, sowie das BRK mit mehreren Fahrzeugen.

Am Traktor entstand kein Schaden. Am Fahrrad der Frau entstand Totalschaden in Höhe von rund 500 Euro.

red

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion