Vollsperrung

Schwerer Lastwagen-Unfall auf Autobahn 7 

+
Bei dem Lastwagen-Unfall auf der A7 sind mehrere Menschen verletzt worden. 

Mehrere Menschen sind bei einem schweren Unfall auf der A7 verletzt worden. Die Autobahn ist voll gesperrt. 

Langenau - Bei einem schweren Unfall mit zwei Lastwagen sind am Mittwoch auf der Autobahn 7 in der Nähe der bayerischen Landesgrenze mehrere Menschen verletzt worden. Einer der Lkw kippte bei dem Unfall in der Nähe des baden-württembergischen Langenau um, wie ein dpa-Fotograf vom Unfallort berichtete. Die Autobahn sei in Richtung Würzburg vollständig gesperrt worden, teilte ein Polizeisprecher in Ulm mit. Zum Zustand der Verletzten gab es zunächst keine Angaben. Es habe sich um einen Auffahrunfall gehandelt. Die Ursache sei noch unklar. Laut Zeugenangaben fuhr der eine Laster am Ende eines Staus auf den anderen Wagen auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Wetter in Bayern: DWD mit neuer Warnung für München und verschiedene Landkreise
Wetter in Bayern: DWD mit neuer Warnung für München und verschiedene Landkreise
Sohn führt Polizei zu Geheim-Lager seines Vaters - Beamte trauen ihren Augen nicht
Sohn führt Polizei zu Geheim-Lager seines Vaters - Beamte trauen ihren Augen nicht
Zug-Chaos: Meridian bleibt liegen - Fahrgäste sitzen stundenlang fest - chaotische Zustände
Zug-Chaos: Meridian bleibt liegen - Fahrgäste sitzen stundenlang fest - chaotische Zustände
Schlimmer Unfall auf A9: Mädchen stirbt in Wrack - Retter entsetzt von Gaffern
Schlimmer Unfall auf A9: Mädchen stirbt in Wrack - Retter entsetzt von Gaffern

Kommentare