Frontalzusammenstoß am Morgen

Schwerer Unfall auf der B 16

Roßhaupten - Drei Menschen sind am Mittwochmorgen bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der B 16 in Schwaben schwer verletzt worden.

Aus bislang ungeklärter Ursache stießen die beiden Fahrzeuge auf der Bundesstraße 16 zwischen Roßhaupten und Stötten am Auerberg im Landkreis Ostallgäu zusammen, wie die Polizei mitteilte. Die drei Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die B 16 war für die Bergungsarbeiten gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben

Kommentare