Ziehung am Mittwoch

Sechs Richtige: Anonymer Lotto-Spieler gewinnt Vermögen

München - Lotto-Spieler aus Oberbayern, die beim Spiel am Mittwoch getippt haben, sollten dringend ihren Schein prüfen. 

Sechs Richtige hat ein Lottospieler aus Oberbayern am Mittwoch getippt - und über 840.000 Euro gewonnen. Wer der glückliche Gewinner ist, ist nicht bekannt - der Lotto-Schein wurde anonym gespielt. 

Seine Glückszahlen waren: 2, 13, 17, 35, 36 und 49.

Neben der Teilnahme am Spiel "6aus49" hatte der Gewinnertipp auch an den Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 sowie an der Glücksspirale teilgenommen. "All jene, die diese Kombination gespielt haben, sollten deshalb besonders genau die aktuellen Gewinnzahlen mit den Zahlen ihres Scheins vergleichen", schrieb Lotto Bayern am Donnerstag.

Entsprechend der Teilnahmebedingungen könne der Gewinn innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfristen bei Lotto Bayern geltend gemacht werden.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare