Spider-Murphy-Gang-Gründer: Sein trauriger Abstieg

+
Franz Trojan (oben links) auf einem Albumcover. Er spielte bis 1992 bei den Spiders

Freising - Sie verkauften Millionen von Platten: die Spider Murphy Gang. Und trotzdem geht es dem Gründungsmitglied und Ex-Schlagzeuger Franz Trojan alles andere als gut.

Sie sind wohl die berühmteste Band Bayerns: Die Spider Murphy Gang. Ihre Hits kennt jeder – sei es Skandal im Sperrbezirk, Schickeria oder Wo bist du?. Anfang der 80er verkauften die vier Buam aus München Millionen von Schallplatten, ein Fernsehauftritt jagte den anderen, ein Preis den nächsten …

Goldene Zeiten, an die Schlagzeuger und Gründungsmitglied Franz Trojan gerne zurückdenkt. Denn mittlerweile ist für den 53-Jährigen, der 1992 bei den Spiders ausstieg (siehe unten), alles anders: Am Donnerstag stand er in Freising vor Gericht, weil er eine Schachtel Zigaretten aus einem Laden mitgehen ließ. Das ist nicht alles: Der sympathische Moosburger, den Freunde als „liebenswerten und hilfsbereiten“ Kerl kennen, musste auch in der städtischen Notunterkunft wohnen, weil er kein Zuhause mehr hat. „Ich bin pleite“, so der Musiker.

Am 19. August 2009 war es – da griff der Schlagzeuger zu: In einem Schlecker-Markt in Moosburg steckt er eine Schachtel Zigaretten im Wert von 5,75 Euro in seine Jackentasche. Eine Verkäuferin sieht ihn und stellt ihn zur Rede – er rückt die Ware widerstandslos raus. Franz Trojan besteht darauf, dass er die Kippen eigentlich bezahlen wollte. „Ich weiß nicht, warum ich die blöden Dinger eingesteckt habe. Die fünf Euro hatte ich schon noch“, sagte er am Donnerstag vor Gericht. 50 Euro Kopfgeld wurden fällig. Schlecker erstattete Strafanzeige.

Wie abgebrannt der gebürtige Kulmbacher sein muss, zeigt ein weiterer Vorfall: Das Gericht bot dem Schlagzeuger vor Prozesseröffnung eine Einstellung gegen eine Geldauflage in Höhe von 150 Euro an. Trojan zahlte nicht. Am 4. Februar musste er deshalb erstmalig vor Richterin Saponjic erscheinen. Da diese ein gutes Herz zu haben scheint, eröffnete sie dem Musiker das gleiche Angebot nochmal. Doch der zahlte wieder nicht! „Irgendwann ist Schluss mit lustig“, eröffnete Saponjic die Verhandlung am Donnerstag, wollte wissen, weshalb der Angeklagte die doppelte Chance ungenutzt verstreichen ließ. „Es ist ganz simpel“, antwortete Trojan, „ich bin pleite!“ Das Urteil fiel daher milde aus: wegen Diebstahls wurde Trojan zu einer Geldstrafe über 225 Euro (15 Tagessätze zu je 15 Euro) verdonnert. Sozialhilfesatz! Wie kann ein einst so erfolgreicher Musiker so pleite sein? Tatsache ist: An Tantiemen für die einstigen Hits bekommt Franz Trojan gut 10 000 Euro im Jahr. Dazu kommt eine kleine Rente von rund 250 Euro im Monat. Das war’s. Vor kurzem musste Trojan einen Antrag auf Hartz-IV stellen. Die Stadt hat ihn angemahnt, weil er nicht einmal die monatlich fälligen 50 Euro für die Notunterkunft aufbringen konnte. Zu seinen alten Bandkollegen hat er übrigens schon lange keinen Kontakt mehr. „Wir haben uns sehr lange nicht gesehen“, sagte am Donnerstag Spider-Sänger Günther Sigl der tz.

Sogar die Richterin zeigte sich am Donnerstag vom Fall des Musikers bewegt: „Da muss man doch was tun, Ihnen wieder auf die Beine helfen“, rief sie. Derzeit ist Franz Trojan in Moosburg auf Wohnungssuche. Die Miete aufzubringen, versicherte er, sei kein Problem.

Armin Geier/Andreas Sachse

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

popstars, berufe, jobs, früher
Die einen - wie die Familie Jackson (Foto) oder die Kelly Family - sind zum Popstar geboren. Andere schlagen schon als Kind diesen Weg ein. Ganz andere wiederum werden quasi erst auf dem zweiten Bildungsweg zum Popstar. Um diese heutigen Weltstars geht es in dieser Fotostrecke. Womit haben Stars angeblich früher ihr Geld verdient? Klicken Sie sich durch und staunen Sie! © ap
popstars, berufe, jobs, früher
Madonna ist heute die "Queen Of Pop". Früher hingegen ... © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
... war sie die Queen Of Donuts. Als sie in New York ankam, jobbte sie als Kellnerin bei einer Donut-Kette. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Heute schmettert Paul Potts Opernarien. Gestern und vorvorgestern ... © AP
popstars, berufe, jobs, früher
... nutzte er sein Organ, um der Kundschaft Handys zu verkaufen. © AP
popstars, berufe, jobs, früher
Waschen, Schneiden, Legen: Bevor sie die Bühnen stürmte, machte Jeanette Biedermann ... © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
... eine Lehre bei Promi-Friseur Udo Walz. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Jonathan Davis steht mit seiner Band Korn für New-Metal-Sound mit Grusel-Appeal. Nichts für schwache Gemüter war auch sein früherer Job: © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Er balsamierte Leichen ein. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Grammatikalische Fehler kann man in den Texten von Sting wohl lange suchen. Denn der Ex-Police-Frontmann und heutige Solo-Star ... © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
... war früher Englischlehrer. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Heute elektrisiert Bob Dylan nur noch seine Fans. Vor Jahrzehnten ... © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
... betrieb er mit seinen Elektriker-Brüdern eine gemeinsame Firma. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Bevor Elvis Presley für Millionen die Hüfte kreisen ließ, ... © AP
popstars, berufe, jobs, früher
... drehte er das Lenkrad in Memphis bei der "Crown Electric Company" - als LKW-Fahrer. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Wenn man sich dieses Foto so anschaut, kann man es kaum glauben, aber Mariah Carey ... © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
... soll sich mal als Friseurin versucht haben. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
In Gwen Stefanis Biographie stehen Welthits mit No Doubt, Welthits solo - und auch eine weniger schmeichelhafte Tätigkeit ... © AP
popstars, berufe, jobs, früher
... als Bodenschrubberin. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Der heutige Schmuserocker Rod Stewart war in seinem früheren Leben nicht etwa Gemüsereibe, sondern hatte zwei andere skurrile Jobs: © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Erstens arbeitete er als Totengräber, zweitens hätte er beinahe den Sprung zum Profi-Fußballer geschafft. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Die Casting-Show "American Idol" machte Kelly Clarkson zum Weltstar. Als sie noch keiner kannte ... © AP
popstars, berufe, jobs, früher
... versuchte sie sich unter anderem als Staubsaugervertreterin. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Wahnsinn! Der ehemalige Schlager-Grobmotoriker Wolfgang Petry absolvierte ... © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
... eine Lehre als Feinmechaniker. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Shania Twain zog mit 21 nach Toronto und hielt sich neben ihren ersten Bühnenauftritten ... © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
... als Sekretärin über Wasser. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Ein Mann wie ein Schrank! Meat Loaf nimmt man problemlos Sätze wie ... © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
... "Du kommst hier nicht rein" ab. Vor über 40 Jahren arbeitete der Hardrocker als Türsteher. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Heute verschnörkelt Jon Bon Jovi nur noch seine Songs. Früher ... © AP
popstars, berufe, jobs, früher
... kümmerte sich um Weihnachtsdekoration. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Bevor Marilyn Manson als Schockrocker Karriere machte, schockte er andere Musiker. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Und zwar als Musikjournalist. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Okay, das klingt eigentlich ZU passend, um wahr zu sein. Aber es stimmt. Liebe zartbesaiteten Leser, es wird etwas eklig. Ozzy Osbourne arbeitete tatsächlich einmal ... © AP
popstars, berufe, jobs, früher
... in einem Schlachthof! © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Unglaublich, aber wahr: Gene Simmons von KISS ... © AP
popstars, berufe, jobs, früher
... war mal Grundschullehrer. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Keith Richards von den Rolling Stones gestand im Interview einen kurzen Job ... © AP
popstars, berufe, jobs, früher
... als Balljunge auf einem Tennisplatz. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
"Einmal die 34 extra scharf": Barbra Streisand ... © AP
popstars, berufe, jobs, früher
... arbeitete einst in einem chinesischen Restaurant. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Während Tina Turner sich durch ihre ersten Auftritte röhrte, schrien auch ihre Patientin. Denn die junge Tina ... © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
... soll auf der Entbindungsstation gearbeitet haben. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Eddie Vedder von Pearl Jam machte die Nächte durch. Denn er jobbte ... © AP
popstars, berufe, jobs, früher
... in der Nachtschicht an einer Tankstelle. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Wenn sie heute von P!nk ihre Fleischpflanzerl bekommen würden, würden die männlichen Fans wohl überrascht aufjauchzen. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Aber früher arbeitete sie tatsächlich bei McDonald's! © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
James Blunt ... © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
... war mit der britischen Army im Kosovo-Einsatz und verarbeitete dies unter anderem mit dem Song "No Bravery". © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Eva Briegel zapft mit Juli heute Chart-Erfolge. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Früher jobbte sie als Barfrau. © dpa
popstars, berufe, jobs, früher
Und wann treten Sie ins Scheinwerferlicht? © dpa

tz-Stichwort: Spider Murphy Gang

„Skandal im Sperrbezirk“ von 1981 wurde zum größten Hit der „Spiders“. Weil das Wort „Nutten“ drin vorkam, wurde es vom Bayerischen Rundfunk nicht gespielt. Die ersten Platten der Band Rock‘n Roll Schuah und Dolce Vita hat jeder im Schrank. Die Münchner entwickelten einen ganz eigenen Stil – bayerische Mundart zu Rock‘n’Roll Musik – und geben seit 20 Jahren 80 bis 100 Live-Konzerte pro Jahr. Gegründet hat die Band 1977 Bankkaufmann Günther Sigl mit dem Fernmelder Barny Murphy und Franz Trojan. Letzterer stieg 1992 aus. Komplett wurde die heutige Band später dann mit Ludwig Seuss am Piano, Gitarrist Willie Duncan, Otto Staniloi am Sax und Paul Dax am Schlagzeug.

Auch interessant

Meistgelesen

Pkw mit drei jungen Menschen von Teermaschine aufgeschlitzt - Detail schockiert
Pkw mit drei jungen Menschen von Teermaschine aufgeschlitzt - Detail schockiert
Bayern-Wetter: Sommer-Comeback am Sonntag - aber Kaltfront naht bereits
Bayern-Wetter: Sommer-Comeback am Sonntag - aber Kaltfront naht bereits
Zug-Chaos: Meridian bleibt liegen - Fahrgäste sitzen stundenlang fest - chaotische Zustände
Zug-Chaos: Meridian bleibt liegen - Fahrgäste sitzen stundenlang fest - chaotische Zustände
Schlimmer Unfall auf A9: Mädchen stirbt in Wrack - Retter entsetzt von Gaffern
Schlimmer Unfall auf A9: Mädchen stirbt in Wrack - Retter entsetzt von Gaffern

Kommentare