Starb Metzger an Herzinfarkt?

Tännesberg - Der in Tschechien tot aufgefundene Metzgermeister Max S. aus Tännesberg in der Oberpfalz wurde vielleicht doch nicht Opfer eines Verbrechens.

Die Polizei in Tschechien hüllt sich derzeit noch in Schweigen, Gerüchten zufolge könnte der Mann (64) aber auch an einem Herzversagen gestorben sein.

Lesen Sie auch: Metzgermeister in Tschechien ermordet?

Auch interessant

Meistgelesen

Regensburger OB Joachim Wolbergs bleibt suspendiert: „Nicht nachzuvollziehen, dass...“
Regensburger OB Joachim Wolbergs bleibt suspendiert: „Nicht nachzuvollziehen, dass...“
Schlimmer Unfall auf A9: Mädchen stirbt in Wrack - Retter entsetzt von Gaffern
Schlimmer Unfall auf A9: Mädchen stirbt in Wrack - Retter entsetzt von Gaffern
Taxi-Fahrer vergewaltigt 24-Jährige auf ihrem Weg nach Hause - Polizei sucht nach dem Täter
Taxi-Fahrer vergewaltigt 24-Jährige auf ihrem Weg nach Hause - Polizei sucht nach dem Täter
Mann sucht verlorenen Gegenstand in Gully - und stirbt auf tragische Weise
Mann sucht verlorenen Gegenstand in Gully - und stirbt auf tragische Weise

Kommentare