Starb Metzger an Herzinfarkt?

Tännesberg - Der in Tschechien tot aufgefundene Metzgermeister Max S. aus Tännesberg in der Oberpfalz wurde vielleicht doch nicht Opfer eines Verbrechens.

Die Polizei in Tschechien hüllt sich derzeit noch in Schweigen, Gerüchten zufolge könnte der Mann (64) aber auch an einem Herzversagen gestorben sein.

Lesen Sie auch: Metzgermeister in Tschechien ermordet?

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare