Stoiber: Ohne Deutschland-Fahne am Auto

+
Eine Deutschland-Fahne am Auto - das ist nichts für Edmund Stoiber.

Fußball-Fan Edmund Stoiber (CSU) kann sich trotz des Erfolgs der deutschen Kicker bei der Europameisterschaft nicht zum Aufhängen einer Deutschlandfahne an seinem Auto durchringen.

“Ich finde das ja großartig, weil es eine Verbundenheit mit unserem Land zeigt“, sagte der ehemalige bayerische Ministerpräsident am Dienstag bei einer EM-Gesprächsrunde in einem Münchner Kaufhaus. “Aber an meinem Dienstwagen möchte ich das nicht.“

Die Fußballnationalmannschaft sei schon immer “ein besonderes Gut in Deutschland“ gewesen. In den letzten Jahren habe der Fußball enorm zur Integration beigetragen. “Da hast du endlich mal ein Stück Gemeinschaft.“ Die Gewinner der Fußball-Europameisterschaft stehen für den langjährigen CSU-Vorsitzenden bereits fest. Deutschland werde sich zwar den Titel sichern, direkt dahinter aber komme Russland, tippte Stoiber: “Hier wächst eine neue Fußball-Landschaft, mit der wir uns auseinandersetzen müssen.“

Quelle: DPA

Auch interessant

Meistgelesen

Bewaffneter Mann war auf der Flucht - Nach Festnahme ist wichtige Frage noch ungeklärt
Bewaffneter Mann war auf der Flucht - Nach Festnahme ist wichtige Frage noch ungeklärt
BR-Moderatorin „dringend“ zu Auto gerufen - Situation im Parkhaus überrascht dann aber
BR-Moderatorin „dringend“ zu Auto gerufen - Situation im Parkhaus überrascht dann aber
Junge (7) wartete vergeblich auf ein Spenderherz - Trauerfeier besonders emotional
Junge (7) wartete vergeblich auf ein Spenderherz - Trauerfeier besonders emotional
Tina Turner gewinnt Klage gegen bayerischen Konzertveranstalter: Kein „Recht zu täuschen“ 
Tina Turner gewinnt Klage gegen bayerischen Konzertveranstalter: Kein „Recht zu täuschen“ 

Kommentare